view · edit · sidebar · upload · print · history

Pro-Zurituutsch Statuten

Die Stiftung bezweckt die Unterstützung und Förderung literarischer Produktion (eigenständige Werke und Übersetzungen) im Züricher Dialekt. Insbesondere wird die vom Stifter bevorzugte Schreibweise "Zurituutsch" gefördert. Die Förderung kann in verschiedenster Art erfolgen.

Durch die Publikation von Dialekttexten soll das "Zurituutsch" der Öffentlichkeit bekannt gemacht werden.

Sofern keine Texte in der Form des vom Stifter bevorzugten "Zurituutsch" vorliegen, kann die Stiftung auch Autoren und Übersetzer unterstützen und fördern, die Texte in einer anderen Schreibweise und/oder in einem anderen Deutschschweizer Dialekt vorlegen.

Viele Texte sind im PodCast (s. home) zu hören, lesen und herunterzuladen. Der PodCast ist open source.

Allerhand Texte von Felix Wyss sind in Druckformat im Archiv für Mundartbücher, Elgg gelagert. Kontaktadressen: Dr.Jürg Bleiker, Wannenfeldstr.9, 8005 Frauenfeld oder Thomas Ziegler, Bergstr. 17, 8353 Elgg, Tel.: 052 364 12 51.

view · edit · sidebar · upload · print · history
Page last modified on 15.11.2015 16:41 Uhr